Rodaun DCC Umbau

Guten Abend, nachdem bei den letzten Treffen immer mehr Straßenbahnmodule an Rodaun angeschlossen waren (Siehe hier), ist es notwendig die Straßenbahn mit einer eigenen Zentrale (Sprich eigenes DCC und eigene Booster) zu betreiben bzw zumindest die Möglichkeit zu haben. Dazu gilt es in Rodaun die Straßenbahngleise von der Vollbahn zu treffen. Mal sehen ob ich … Read more

Loconet Pull-Up und RSCLD zusammengebaut

Guten Abend, damit wir bei den Localbahn Treffen das passende Equipment für das DCC haben, habe ich heute 2 RSCLD und 3  Loconet Pull-Ups zusammengebaut.  An dieser Stelle einmal ein großes Danke an all die Leute im FREMO die die Schaltungen dazu entwickeln! Entstanden sind heute Loconet Pull-Ups, eine  eine weitere 15 mA Stromquelle, die … Read more

Boosterkiste für Bierbaum und Rodaun

Guten Morgen, bisher hatte ich die Booster und die Trafos extra dabei. Das hat bedeutet:  Sachen ausräumen, aufbauen, anschließen, am Ende des Treffen das ganze wieder retour. Damit soll jetzt Schluss sein. 2 Eurokisten (die Kleinen 30×40) bilden den Rahmen in denen die Trafos und Booster  und die Kabel montiert sind. Damit nur mehr beim … Read more

DC-DCC-Lok-Test-Station

Guten Morgen! DC-DCC-Lok-Test-Station ist zugegeben ein etwas sperriger Name. Er beschreibt aber, was meine Kiste alles so kann. Ich hatte ja schon bisher einen Werkzeugkoffer dafür. Der hatte aber einige Nachteile: Zu Schwer, es fehlte die Möglichkeit eine Lok analog zu testen, außerdem war das Ganze beim Transport zu Treffen recht sperrig. Aber nun die Neue. Eingebaut sind: … Read more

MRclock als Uhr bei Treffen / MRclock as Clock System for FREM0 Meetings

20120518_Plauen_Uhren_1

Hallo, [English Version see Below] Für unsere kleinen Localbahntreffen, wo das Telefon zukünftig über eine DECT Anlage laufen soll, war ich auf der Suche nach einer ebenso kabellosen Möglichkeit für die Uhr. Nach einigem Suchen bin ich bei schwedischen Kollegen mit dem Projekt MRClock fündig geworden. Das System verteilt die Uhr über das LAN, das … Read more

Servo Decoder im Eigen- Nachbau

Abend, habe nun meine ersten Servos in Betrieb genommen. Dazu habe ich von Holger Wagenlehner ( Details unter: http://howl.gmxhome.de/Decoder/WDEC03i.html) den DCC Decoder für 4 Servos verwendet. Die Platine und den programmierten PIC habe ich von Holger bezogen. In Summe hat mich der Decoder 17,50 EURO gekostet. Sind dann mit dem Servo für 5 EURO vom … Read more

Manfreds Low Cost Digital Projekt Teil 1

NBachdem ich ja in http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=2408&threadid=303409 schon nach einer Pendelzugsteuerung gefragt habe weil ich diese für meine "lebendige" Vitrine (Details demnächst unter Anlagenplanung) brauche und dies losgelöst von meinem restlichen System funktionieren soll, war ich auf der Suche. Alles Käufliche zu diesem Thema fängt ab min. 300 Euro an (Roco Lokmaus + Rocomotion). Das war/ist mir … Read more