Bahnhof Rodaun: Baubericht 9

Guten Abend,
wie angekündigt geht es nun an die Ausgestaltung.
Die Gebäude habe ich auf Basis von Zeichnungen vom Staatsarchiv und von Fotos gezeichnet und dann aus Sperrholz und Graukarton lasern lassen.
Die ersten beiden Gebäude sind heute fertig geworden. Der Güterschuppen und ein kleines WC.
 
 
 
Nun geht es an das Empfangsgebäude. Als erstes ist ein Kern aus 3mm Sperrholz entstanden.
 
 
Sobald das Empfangsgebäude fertig ist werde ich wieder berichten.
Neben den Gebäuden habe ich mir Verkehrszeichen gemacht, diese sind auf einem wasserfesten Karton fotorealistisch mit Festtinte aufgedruckt und mit einem Laser ausgeschnitten.
 
 

Kurzes Update noch: Heute ist das Stellwerk fertig geworden:

Zuerst ein Bild vom Original:

Die Einzelteile aus Sperrholz 2mm und aus Graukarton:

Die beiden Ebenen zusammengebaut und lackiert und noch die Fenster und Türen aus 0,3 mm Graukarton.

Und das Ergebnis ich hoffe es gefällt.

 

Schreibe einen Kommentar